Eigentlich sollten Eltern stolz darauf sein, wenn ihre Kinder schon früh ihr künstlerisches Talent entdecken. Ihr Enthusiasmus hält sich allerdings meistens dann in Grenzen, wenn Möbel, Tische oder Wände mit kleinen Kopffüßlern, Bäumen oder lachenden Gesichtern verziert wurden. Wenn man Glück hat, lassen sich die Malereien schnell mit etwas Wasser und Reinigungsmitteln entfernen. Hat man Pech, sind soeben die Werke eines rebellischen Künstlers entstanden, die eine ganze Ewigkeit halten werden.



Innerlich hofft man, dass der Spross ein berühmter Mensch wird – und man die Zeichnung auf der Tapete für einiges an Zaster verkaufen kann. Das ist natürlich in den allermeisten Fällen nicht der Fall und das Werk „Lachender Baum – Permanent Marker auf Teakholzvertäfelung“ bleibt ein Fall für einen Deko-Gegenstand, der es kaschiert. Man braucht es aber gar nicht so weit kommen lassen, wenn man etwas im Haus hat, das die Kinder viel lieber zum Bemalen nutzen wollen. Ein Doodle-Spiel hat sich da schon längst bewährt. Die vorliegende Mal-Matte bietet darüber hinaus noch einige Einfälle mehr.



Freie Bahn für freie Geister

Zunächst fällt einmal die Größe dieser Matte auf: Mit 100 x 70 cm bietet sie überdurchschnittlich viel Platz zum Zeichnen und Malen, wobei der Rand mit großen Tierzeichnungen umrahmt ist. Dadurch lernen Kinder Formen zu ganzen Objekten zusammenzusetzen, indem sie die Figuren nachzeichnen können. Eigene Stifte braucht man auch nicht mitzubringen, denn dem Doodle sind Wasserstifte in verschiedenen Pinselstärken beigefügt. Diese Stifte werden einfach mit Wasser aufgefüllt, die auf der Beschichtung der Matte Malspuren hinterlassen. Diese Zeichnungen verschwinden nach ein paar Minuten ganz von selbst.

Viel Zubehör fürs Geld

Insgesamt sind drei Malstifte mit dabei sowie ein Pinsel. Zusätzlich werden Stempel und Stempelroller mitgeliefert, sowie ein eigenes Malbuch. Die Kids lernen auf diese Weise den Umgang mit verschiedenen Künstlerwerkzeugen, wie man verschieden dicke Malutensilien anwendet und was man aus vorgegebenen Stempelformen so alles machen kann. Angst vor Flecken braucht man nicht zu haben, denn die Gegenstände werden mit ganz normalem Wasser aufgefüllt. Damit das Wasser beim Malen nicht auf den Tisch oder Boden durchdringt, ist die Rückseite der Matte wasserdicht.

Kleiner pädagogischer Helfer

Auch das Malbuch hat eine spezielle Beschichtung auf den Seiten, damit es bemalt werden kann. Gleitet der Pinselstrich über die vorgezeichneten Figuren im Buch, werden diese sichtbar und strahlen in allen möglichen Farben. Das gleicht mehr einem Suchspiel als einem selbst gemaltem Bild, ist aber ebenfalls pädagogisch wertvoll aufbereitet. Schließlich lernen Kinder somit, Farben, Formen und Gegenstände zuzuordnen. Für die Entwicklung ist das natürlich ein großes Entgegenkommen und Vorbereitung für Kindergarten und Vorschule.

Fazit

Manchmal kann man wirklich neidisch auf die Kids heutzutage sein. Doodlest aus unserer Zeit bestanden aus einem kleinen Kasten, mit dem man mühselig Linien ziehen konnte und selten etwas gezaubert hat, das man erkennen konnte. Dann doch lieber Ärger riskieren und die Tapete als Leinwand nehmen. Mit der Doodle-Matte hat man eine saubere Lösung gefunden, die ein großes Feld zum Malen bietet und diese Werke schnell wieder unsichtbar macht. Die Kleinsten lernen hier Farben und Formen zu erkennen und zu benutzen. Das ist die Basis für weitere kreative Leistungen, zu denen diese Matte animiert – und zwar mit Erfolg.

Trainingsfeld für angehende Michelangelos
Ein Magic Doodle regt die Kreativität der Kleinen an – und wenn es mit praktischen Stiften, üppiger Größe und einer Menge Extras ausgestattet ist, macht es viel Spaß´, den Kids zuzuschauen, wie ein kleines Meisterwerk entsteht.
Leserwertung0 Votes0
Das hat uns gut gefallen
Sehr große Fläche zum Bemalen
Viel Zubehör
Schnell wieder einsatzbereit
Keine Chemie, die Stifte werden mit Wasser gefüllt
Das könnte verbessert werden
Farbgebung unter der Matte im unteren Bereich zu auffällig
9.1

Letzte Aktualisierung am 27.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments