Kinder müssen sich viel bewegen – und das vor allem an der frischen Luft. Darüber sind sich wohl alle Experten einig. In der kalten Jahreszeit wird es leider schnell dunkel und die Kleinen wollen bei all der digitalen Unterhaltung heutztage oftmals lieber drinnen bleiben. Motivation ist in solchen Fällen alles. Die LED-Schuhe von Flarut könnte dabei helfen, dass sich die Kids doch wieder ganz gerne nach draußen bewegen.


Der Schuh kommt in einem sportlichen Äußeren daher. Ein Klettverschluss sorgt für festen Halt an den Knöcheln und die Passform ist für legere Anlässe und sportliche Aktivitäten ausgelegt. Der Sitz ist fest und dennoch bequem. Bei der Farbauswahl gingen die Macher auf Nummer sicher: Neben dem konventionellen schwarzen Treter sind auch noch die Farben rot, rosa, blau und weiß erhältlich. Sogar an ein Modell mit Fellfütterung wurde gedacht. Diese Farben passen am besten zu den meisten Beinkleidern, seien es jetzt Blue Jeans oder Stoffhosen in neutralen Farben. Bei bunten und flippigen Designs ergänzt das besondere Gimmick des Schuhs den ausgefallenen Gesamteindruck.


Herkömmliches Design, abgefahrene Funktion

Der eigentliche Star ist die Sohle. Diese ist weiß gehalten, um die eingebauten LEDs an den Seiten besser zur Geltung zu bringen. Per Knopfdruck strahlen die Sohlen ein kräftiges Licht ab in insgesamt sieben verschiedenen Farbtönen ab. Vier weitere Modi lassen den Schuh blinken oder in Lauflichtern leuchten. Gerade bei Lichtmangel ist das ein absoluter Hingucker und so manches Kind wird sich schon deshalb viel lieber draußen zeigen. Der Farbwechsel kann durch erneuten Druck auf den An- und Ausschalter aktiviert werden.

Lieber nicht mit baden gehen

Der Ladeport befindet sich im Inneren des Schuhs. Dadurch kommt kein Straßenschmutz oder Feuchtigkeit an die Buchse. Auch wenn die Buchse innen angebracht wurde, drückt oder scheuert nichts. Der Ladeport ist nicht zu spüren – das ist schon mal eine sehr gute Leistung. Der Schuh ist leider nicht wasserdicht, aber einen beherzten Sprung in eine Pfütze kann die Elektronik trotzdem verkraften. Der Hersteller empfiehlt allerdings, davon Abstand zu nehmen. Es ist aber nichtsdestotrotz schön zu wissen, dass die Schuhe robuster sind, als die Beschreibung vermuten lässt.

Bigfoot bleibt barfuß

Die Ladezeit hat es allerdings in sich. Um den Akku voll aufzuladen müssen die Schuhe für ungefähr zwei Stunden ans Netz angeschlossen werden. Die Lichtleistung beträgt dann immerhin vier Stunden. Für regnerische Tage sind die Schuhe allerdings nicht unbedingt die erste Wahl. Aber mal ehrlich: Da sind Gummistiefel sowieso besser geeignet. Ein Ladekabel wird mitgeliefert, was natürlich ein vorbildlicher Service ist. Ansonsten passt aber auch jedes andere USB-Kabel mit Mini-USB-Anschluss. Als Anregung an die Hersteller könnte man höchsten vorbringen, dass man die Schuhe auch für Füße jenseits der Größe 41 herstellt – viele größere Menschen würden die Latschen wahrscheinlich auch gerne auf ihre Clubtauglichkeit testen.

Fazit

Für den recht günstigen Preis bekommen die Käufer eine ganze Menge: Der Schuh ist modern designt und weitaus bequemer als vermutet. Der Klettverschluss garantiert einen sicheren Halt und dass Ladeport und Schalter solide verbaut sind, erhöht ebenfalls die Lebensdauer. Ich hatte ein Gadget erwartet, das einen deutlich höheren Trash-Faktor besitzt. In diesem Fall wurde ich absolut positiv überrascht. Natürlich zieht man die Aufmerksamkeit mit derartigen Schuhwerk auf sich, aber das ist ja schließlich auch gewollt. Schließlich sind die Schuhe hauptsächlich für Kinder gemacht worden – und die werden die Teile nur ungern wieder ausziehen wollen.

Sicher und hip durch die Dunkelheit!
Ob für Kinder im Dämmerlicht oder für Erwachsene im Club – diese Schuhe ziehen automatisch die Blicke auf sich, wenn die LED angeschaltet sind. Im ausgeschalteten Zustand hat man eine stilvolle Bekleidung an den Füßen, die voll und ganz mit der heutigen Mode mithalten kann. Was aber noch wichtiger ist: Die Schuhe sitzen bequem und passen. Hier präsentieren die Hersteller eine sehr gute Verbindung von Mode, Funktionalität und Hi-Tech. Und obendrein bewegt man sich noch sicherer durch den Straßenverkehr.
Leserwertung1 Vote9.9
Das hat uns gut gefallen
Ladefunktion via USB
Material aus Kunstleder – den Tieren zuliebe
Gute Sichtbarkeit, auch im Dunkeln
Bequemer Sitz
Günstiger Preis
Das könnte verbessert werden
Maximale Schuhgröße ist 41
9.1

Letzte Aktualisierung am 18.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments