Im Test: ESDDI Fotostudio Light Box

0
150

Du hast einen Blog, musst für die Arbeit neue Produktbilder machen oder möchtest einfach dein Spektrum an Fotos erweitern? Hast aber keine Lust ständig den falschen Hintergrund zu haben? Oder noch schlimmer, die Beleuchtung in deinen Zimmer lässt schöne Bilder einfach nicht zu?

Eigenschaften

Wir haben hier eine All-in-One-Box, somit haben wir alle was wir brauchen immer dabei. Sie ist einfach aufzubauen und trotzdem sehr robust. Die LED-Lichtquelle ist oben mit eingebaut und somit spart man sich die Installation. Des Weiteren gibt es für die LED-Beleuchtung auch einen Dimmer und somit kann eine beliebige Helligkeit eingestellt werden. Verstaut und transportiert wird alles in einem handlichen Koffer. Und durch die 4 verschiedenen PVC-Hintergrundplatten (schwarz, weiß, grau, orange) kann der Hintergrund beliebig angepasst werden.

Einstellbare Helligkeit

In dieser Fotobox sind 156 LED-Lampen und diese passen die Helligkeit stufenlos und gleichmäßig an, ohne dass es zu Flimmern und Verzerrungen kommt. Bei einer Farbtemperatur von 5500K und 26100lM Lumen können Sie mit jedem Telefon oder jeder Kamera qualitativ hochwertige Fotos aufnehmen. Auf Foto 1 sind die LED-Lampen noch aus, das zweite Foto zeigt schon einen gewaltigen Unterschied und auf Foto drei ist die Helligkeit auf 100% eingestellt.

Aufbau und Verwendung

Durch das Design lässt die Fotobox sich einfach und schnell aufbauen, sowie auch abbauen und transportieren. Wir haben auch keine lästigen Stangen oder Schläuche die erst verbunden werden müssen, damit das ganze stehen bleibt. Die Fotobox hat aus der Rückseite auch eine Aufbewahrungstasche für das Netzteil, so ist alles zusammen transportierbar. Die Box selber hat auch nicht wie viele nur eine „Öffnung“, sondern wir können auch mehreren verschiedenen Winkeln fotografieren und müssen auch keine Angst haben, dass das Licht nicht gleichmäßig verteilt wird.

Fazit

Am Anfang war ich wirklich leicht skeptisch, ob die Box meinen Vorstellungen entspricht. Ich photographiere wirklich gerne und auch im Bezug auf meine Bücher, die ich lese. Somit habe ich Euch auch bei der Helligkeit ein Beispiel gezeigt, wo ich ein wenig experimentiert habe. Und ich finde der Unterschied ist einfach gewaltig. Nicht nur durch den Hintergrund, sondern auch durch diese Beleuchtung macht das Foto gleich viel mehr her. Der Aufbau war wirklich kinderleicht, das einzige was mich ein bisschen gestört hat war, dass die Hintergründe nicht so halten wollten wie ich es wollte, aber auch den Dreh hat man dann schnell raus.

EGAL OB HOBBY ODER PROFIPHOTOGRAPH DIESE BOX IST EINFACH SUPER!
Egal was du photographieren möchtest und egal, ob geübt bist oder nicht. Mit dieser Box gelingt es dir einfach super Bilder zu erstellen. Sie ist vielseitig, leicht und einfach zu bedienen! Also was will man mehr?
Leserwertung0 Votes0
DAS HAT UNS GUT GEFALLEN
Das geringe Gewicht
Einfach einzurichten und sehr robust
Keine Stangen oder Einzelteile
Einstellbare 156-LED-Lichtquelle
Praktisches Design
DAS KÖNNTE VERBESSERT WERDEN
Die Halterungen für die Hintergründe
9.7

Letzte Aktualisierung am 29.02.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auf dieser Seite kommentieren

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Photo and Image Files
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
Other File Types
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei