Im Test: Selbstrührender Kaffeebecher – überraschend gut!

0
42
9.2

Wie magst du deinen Kaffee? Mit Milch und Zucker? Oder like a Boss?
Mit diesem Becher hat das lästige Umrühren deines Heißgetränks endlich ein Ende.

Der Aufbau

Durch einen Schraubdeckel am Boden öffnet man das Fach für zwei AAA Batterien. Mit einem einfachen Drehen lässt sich dieser auch schnell öffnen und auch wieder schließen.

Funktion

Am Griff des Bechers befindet sich der Knopf, mit dem man die Schraube im inneren des Bechers betätigt. Der Knopf lässt sich leicht drücken und zeigte auch nach mehreren Tests keinen Verschleiß. Der Motor hat ordentlich Zug drauf und lässt sogar die Milch im Kaffee leicht aufschäumen. Ideal für die, die es gerne cremig mögen. Zudem bringt der Becher einen Deckel mit, durch den der Inhalt warm bleibt, und man trotzdem das Getränk genießen kann.

Manko

Leider lässt sich das Trinkloch nicht verschließen und ist daher nicht für den Transport in Taschen geeignet

Fazit

Für Zu Hause, im Büro oder auch im Auto der passende Begleiter für alle Heißgetränke-Fans und die, die es noch werden wollen. Der Becher besticht durch sein cooles Design und hält das was er verspricht!

Kaffee trinken mit WOW Effekt
Der rührt wirklich! Und das auch erstaunlich kraftvoll! Mit dem Kaffeebecher bist Du überall der Hingucker 🙂
Leserwertung0 Votes0
Das hat uns gut gefallen
Leichtes betätigen des Knopfes
Leichtes wechseln der Batterien
Cooles Design
Schnelle Inbetriebnahme
Starker Motor
Das könnte verbessert werden
nicht Spülmaschinen geeignet
kein Verschließen des Trinkspaltes im Deckel
9.2

Kommentieren lohnt sich!

Alle Kommentatoren unserer Beiträge nehmen automatisch an der großen Monatsverlosung teil!

Über Facebook kommentieren

Auf dieser Seite kommentieren

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
Photo and Image Files
 
 
 
Audio and Video Files
 
 
 
Other File Types
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei