Wer viel an der frischen Luft unterwegs ist und dennoch auf digitale Aufzeichnungen zurückgreifen muss ist vor allem immer in Sorge um seine Speichermedien. Ob ein Naturfotograf nun von einem plötzlichen Wolkenbruch überrascht wird oder die Luftfeuchtigkeit für einen Ingenieur zu hoch gerät – für diese Berufszweige ist es notwendig, dass ihre Daten den Wetterbedingungen trotzen. Auch Menschen, die sich gern außerhalb ihrer Wohnung bewegen, wollen ihre Daten geschützt wissen. Eine Tasche für wichtige Speicherkarten ist da doch ein sinnvolles Gadget.


Daten sollten immer geschützt werden. Egal, ob man sie vor allzu neugierigen Blicken absichert oder vor Verlust der kompletten Speicherkarte. Fest steht, dass diese Informationen oftmals unser halbes Leben bedeuten können. Und das setzen wir Menschen generell nicht gerne der Willkür von Natur oder Mitmenschen aus. Und je mehr Speicherkarten wir ansammeln, desto mehr müssen diese natürlich auch organisiert werden. Am besten gut geschützt und sicher. Außerdem sollten sie so aufbewahrt werden, dass man sie leicht wieder findet und schnell bei der Hand hat.


Rutschgefahr ausgeschlossen

Die Tasche für Speicherkarten hat ein festes Inlay, in der man vier SD-Cards unterbringen kann. Darunter finden sich Vertiefungen für Mini- und Micro-SD-Karten. Damit nichts in der Tasche verrutscht, werden die Karten in dem Innenfutter gehalten. Eine kleine Griffmulde erleichtert das Einpacken genauso wie das Herausnehmen der Speichermedien. Das Außengehäuse der Tasche ist aus solidem Hartplastik, das mit einer Silikonschicht überzogen wurde.

Hübsch und wasserdicht

Die Silikonschicht weist Wasser ab und versiegelt die Außenhaut sogar. Sollte das Case einmal ins Wasser fallen, so ist das kein Problem mehr für die Daten. Das Innere bleibt trotzdem trocken. Die stabile Kastenform ist nicht nur nahezu unkaputtbar, sondern sieht dabei auch gar nicht schlecht aus. Die Innenkanten sind in einem neonblauen Farbton liniert und geben dem Design eine coole Note, damit selbst Fashion-Victims sind nicht schämen brauchen, mit dem Case gesehen zu werden. Noch ein paar Farben mehr würden der Produktpalette trotzdem gut zu Gesicht stehen.

Alles an einem Handgelenk

An der Seite der Box kann eine Schlaufe angebracht werden, womit man sie ums Handgelenk tragen kann. Ein praktischer Gürtelclip fehlt jedoch. Das hätte mehr Möglichkeiten geboten, um die Schachtel an einen Kameragurt oder eine Aktentasche zu klemmen. Nicht jeder kann oder möchte sich eine solche Aufbewahrungstasche an das Handgelenk binden, auch wenn die Maße durchaus handlich bleiben. Aber hier steht ja auch die Funktionalität im Vordergrund, und das bedeutet stabilen Schutz der Speichermedien.

Fazit

Eine Tasche, in der Speichermdien vor Spritzwasser, Kratzern oder Stößen geschütztwerden, ist ja schon praktisch genug. Die Jungs von JCC gehen mit der Cardbox noch einen Schritt weiter und schützen ihre Aufbewahrung sogar vor schweren Erschütterungen, Tauchwasser und weiß-der-Teufel-was-noch. Angeblich überleben die SD-Karten in der Tasche sogar ein über sie drüber fahrendes Auto. Dass die Tasche dabei auch noch wirklich gut aussieht, ist natürlich ein dickes Plus. Einzig ein paar weitere Optionen für die Anbringung könnten sich die Produktentwickler noch einfallen lassen. Dennoch können wir uns keine Situation vorstellen, in der diese Box keinen Sinn ergäbe.

Ideal für digital & draußen
Die eigenen Daten bleiben stabil und vor allen möglichen Umwelteinflüssen geschützt. Wasser hat keine Chance einzudringen, durch das Innenfutter bleiben die Medien frei von Kratzern und die Schalen bieten selbst vor heftigsten Stößen jede Menge Schutz. Nur Abrahams Schoß wird sicherer gewesen sein.
Leserwertung1 Vote9.9
Das hat uns gut gefallen
Inlay hält die Karten fest
Bombensicherer Schutz
Wasserdicht
Handliches Design
Das könnte verbessert werden
Mehr Haltemöglichkeiten wären sinnvoll
9.6

Letzte Aktualisierung am 5.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auf dieser Seite kommentieren

avatar
  
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei