Als Mensch mit langen Haaren sind manche Kleidungsstücke ein echter Stressfaktor. Lange, zu Schlaufen zusammengerollte Haare auf dem Business-Sakko sind der Albtraum vor jedem Geschäftstreffen. Und selbst bei Freizeitklamotten gerät die stürmische Haustierbegrüßung zu einer Begegnung des Grauens. Als Faustregel könnte man festlegen: Je plüschiger das Tier, desto hartnäckiger bleiben die Fellhaare an dem eigenen Outfit hängen. Will man deshalb auf die Kuschelstunde mit den eigenen Lieblingen verzichten? Ganz klares Nein.



Zum einen gibt es leistungsfähige Staubsauger, die mit Pelz jeglicher Art wunderbar zuechtkommen, zum anderen Tricks und Tipps, um lästige Tierhaare besser loszuwerden. Unverzichtbar für die meisten Hunde- und Katzenhalter sind natürlich Fusselbürsten, bei denen es aber gewaltige Unterschiede gibt. Die Bürste von MUDEELA schluckt nicht nur eine Menge Staub und Haare, sondern ermöglicht auch eine einfache und praktische Entsorgungsmöglichkeit.



Durchdachtes Konzept

Fällen die Fähigkeit zu schnell auf und sie macht schon während der Fusselentfernung schlapp. Im Gegensatz dazu hat die Fusselbürste von MUDEELA eine samtweiche Schiene vor einem Behälter, der ohne Gewebeschäden die Flusen einsammelt. Wie bei jeden gewöhnlichen Abroller reichen ein paar Rollbewegungen aus, um größere Textilflächen von Haaren, Staub oder anderen Ablagerungen zu reinigen. Den feinen Unterschied macht aber bei weiten nicht nur die Ausdauer und Aufnahmefähigkeit unserer Bürste.

Geräumiges Innenleben

Die aufgesammelten Flusen und Haare werden im Inneren der Bürste aufgefangen und gesammelt. Auf diese Weise ist die Reinigungsseite immer frei und kann laufend neues Fell oder ähnliches aufnehmen. Ist der Sammelbehälter voll, genügt ein Knopfdruck auf die obere Seite des Griffs und das Innere ist bereit, herausgenommen und entsorgt zu werden. Bei der Reinigung der Garderobe braucht man das Kleidungsstück nur unten am Saum festhalten und die Rolle mit etwas Druck über die Fläche bewegen. Für Sofas, Kissen und derartigen Gegenständen ist das natürlich noch einfacher.

Fusselfreies Zuhause

Beeindruckend ist auch die Gründlichkeit, mit der der Abroller zu Werke geht. Eine Couch mit dazugehörigen Decken ist in anderthalb Minuten Fusselfrei, eine Tagesdecke noch einmal in zwei Minuten, wenn man beide Seiten reinigt. Staubsauger oder Kleberoller sind dabei entweder weniger Schnell oder weniger gründlich.Vorsicht ist allerdings trotzdem geboten: Man ertappt sich dabei, dass man die Bürste immer griffbereit liegen hat und deutlich penibler seine Wohnung untersucht. Irgendwann werden wohl selbst die größten Kindsköpfe erwachsen.

Fazit

„Eine profane Fusselbüste…“ war auch mein erster Gedanke. Was soll die schon mehr können als andere? Oder was soll sie besser machen. Als langhaariger Halter von zwei Wohnungskatzen kam ich schnell darauf, was die MUDEELA-Fusselbürste besser hinbekommt als andere: Sie gründlicher, ausdauernder und somit auch schneller als andere Mitbewerber. Hunde- oder Katzenhaare verlieren ihr Grauen, wenn sie auf der Kleidung haften, sobald man diese Bürste in der Nähe hat. Und das lässt mich und meine Vierbeiner noch ein paar Schmuse-Einheiten mehr genießen.

Befreiung von Staub und Pelz
Die Bürste leistet einen sehr guten Job. Die Entfernung von Haaren jeglicher Art stellt eine ihrer leichtesten Übungen dar und kann eine ganze Menge davon aufnehmen. Dass die Entfernung der aufgesammelten Flusen auch noch ohne viel Ärger oder Schmutz von sich geht, erhöht gleich den Nutzen dieses Reinigungsgerätes.
Leserwertung1 Vote9.9
Das hat uns gut gefallen
Geräumiger Staub- und Fusselbehälter
Leicht zu reinigen
Gründliches Entfusseln
Stabil und langlebig
Das könnte verbessert werden
Etwas Druck beim Entfusseln nötig
9.6

Letzte Aktualisierung am 18.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments